Unterbiel

Mardersichere Vogelhäuser für Waldkäuze

Mardersichere Vogelhäuser für Waldkäuze

Der Baummarder macht den Waldkäuzen – nicht nur im oberen Baselbiet – das Leben schwer. Er dringt in die Nistkästen ein und stielt Jungvögel und Eier. In Bretzwil, Lauwil, Seewen und Reigoldswil hängen 30 Waldkauznistkästen. Martin Fasler und Tony Lüscher trafen bei den regelmässigen Kontrollen oft blutige Federn und leere Eierschalen an. Deshalb wollten sie diese Räuberei beenden. Da sie keine taugliche Lösung fanden, tüftelten, hämmerten und schreinerten sie wochenlang, bis der mardersichere Kauzkasten erfunden war. «Dank baumschonendem Aufhängungssystem kann der 15 Kilogramm schwere Vogelkasten einfach und sicher montiert werden», so Lüscher.  Die neuen Kauzhäuser werden schon bewohnt. Es wird gebrütet und der hungrige Nachwuchs mit Mäusen gefüttert. Einige niedliche Käuzlein sitzen bereits als «Ästlinge» noch kurze Zeit auf Bäumen.  Martin Fasler (65) und Tony Lüscher (68) denken zukunftsorientiert. Während der letzten Kontrollgänge durfte Martin Faslers zehnjähriges Enkelkind Chris Fasler freudestrahlend und gut gesichert zu den Waldkauzhäusern hochklettern.

Bericht und Fotos: Tony Lüscher


Anleitung Waldkauzkasten


Ein herzliches Dankeschön!

Das Baumaterial für die neuen Vogelhäuser spendeten die Firmen Sasse-Design Schreinerei und Küchenbau in Bretzwil, Theo Schweizer, Dachdecker und Bauspenglerei in Titterten, Jörg und Monika Strässle, Blechexpress in Arlesheim, Fasler Heiz- und Dieseloel AG sowie Elektriker Heinrich Kohler in Bretzwil. Auch der Natur- und Vogelschutzverein Bretzwil leistete einen willkommenen Zustupf an die Kosten. Zudem wurden wir von folgenden Leuten jederzeit wohlwollend mit Rat und Tat unterstützt: Revierförster André Minnig und seinem Team, Waldchef Hans Dettwiler, Forstwart und Jagdaufseher Heinrich Dalcher, Gemeindeverwaltungen Bretzwil, Lauwil, Reigoldswil und Seewen, Jagdgesellschaft und Waldbesitzer/innen.


Waldkauz
Waldkauz
Kauz Aleten
Kauz Aleten
Martin und Chris Fasler, Tony Lüscher
Martin und Chris Fasler, Tony Lüscher
Energiestadt
Tageskarte Gemeinde
Reigetschwyler Bott
Online Telefonbuch
Region Wasserfallen
Aktuelle Unwetterwarnung

Gemeindeverwaltung
Unterbiel 15, 4418 Reigoldswil

Schalterstunden:
Montag, 8.00 - 11.30 und 14.00 bis 18.00 Uhr
Dienstag, 8.00 - 11.30 Uhr
Mittwoch, 8.00 - 11.30 und 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag, 8.00 - 11.30 Uhr
Freitag geschlossen

Tel. 061 945 90 10
Fax 061 945 90 11
Mail: gemeinde@reigoldswil.bl.ch

Mailbox für Steuerfragen: