Unterbiel

Freiwilliger Fahrdienst Reigoldswil

Freiwilliger Fahrdienst Reigoldswil

Selbständig und unabhängig bleiben, bedeutet für ältere, behinderte oder kranke Menschen viel Lebensqualität. Ist die Mobilität eingeschränkt, kann der Weg zum Arzt, ins Spital oder zur Therapie beschwerlich werden, vor allem, wenn keine Begleitperson oder kein Fahrzeug zur Verfügung stehen. 

Das rote Kreuz Baselland vermittelt deshalb den Kontakt zu einem Fahrdienst von Freiwilligen, die mit ihrem eigenen Auto für Senioren und Seniorinnen oder sonst in ihrer Mobilität eigeschränkte Personen zu medizinischen oder zu kulturellen Zwecken fahren. Der Inhalt des Auftrages ist die Fahrt sowie auch die Hilfe dazu (z.B. Ein-Aussteigen). 

Was heisst das genau für den freiwilligen Fahrer: 

  • Es finden punktuelle oder regelmässige Einsätze statt.
  • Die Entlöhnung von  70 Rappen pro Kilometer folgt direkt von dem Kunden an den Fahrer.
  • Sie brauchen dazu eine Insassenversicherung als Fahrer.
  • Die freiwilligen Fahrer stehen mit Telefonnummer auf einer Liste. Der Kunde kann direkt dem Fahrer anrufen und einen Termin abmachen.
  • Der Fahrer hat keine Verpflichtungen. Wenn der Termin nicht passt, kann der Kunde mit einem anderen Fahrer einen Termin abmachen.
  • Der Fahrer kann sich jederzeit wieder von der Liste streichen lassen. 

Können Sie sich, liebe Reigoldswilerinnen und liebe Reigoldswiler vorstellen, als freiwilliger Fahrer für unser Dorf unterwegs zu sein? Dann bitte zögern Sie nicht und melden Sie sich bei mir! 

GR Cornelia Zehntner, Cornelia@breitband.ch oder 079 271 66 09

Energiestadt
Tageskarte Gemeinde
Reigetschwyler Bott
Online Telefonbuch
Region Wasserfallen

Gemeindeverwaltung
Unterbiel 15, 4418 Reigoldswil

Schalterstunden:
Montag, 8.00 - 11.30 und 14.00 bis 18.00 Uhr
Dienstag, 8.00 - 11.30 Uhr
Mittwoch, 8.00 - 11.30 und 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag, 8.00 - 11.30 Uhr
Freitag geschlossen

Tel. 061 945 90 10
Fax 061 945 90 11
Mail: gemeinde@reigoldswil.bl.ch

Mailbox für Steuerfragen: